Vortrag und Diskussion: Rechtsextremismus – und was tut die Kirche?
20:00 bis 22:00 - 27. Januar 2021
Digital

Rechtsextremismus kommt nicht nur am rechten Rand der Gesellschaft vor – rechtsextremistische Äußerungen und Haltungen begegnen uns immer wieder in der Mitte der Gesellschaft. Auch die Kirchengemeindem sind davon betroffen. Doch was tut die Kirche gegen Rechtsextremismus in Kirche und Gesellschaft?

Die Evangelische Studierendengemeinde hat den Gemeindepädagogen Christian Liebchen eingeladen. Er ist Referent für Jugendarbeit sowie Mitglied der AG Rechtsextremismus. Nach einem Impulsvortrag stellt er sich den Fragen der Teilnehmenden.

Der Link zur Veranstaltung ist hier zu finden.

Veranstalter

Exportieren

Diese Veranstaltung teilen